Todtmoos im Schwarzwald zeichnet sich nicht nur durch sein mildes Klima und seine reine Luft aus, sondern auch durch seine…
Weiterlesen …
Nicht nur wegen seiner traumhaften Aussicht, sondern auch wegen seiner seltenen Flora und Fauna wurde der Belchen bereits am 11.…
Weiterlesen …
Der Verbund der Hochschwarzwald Tourismus umfasst 20 Ferienorte. Dazu gehören die Orte Breitnau, Eisenbach, Feldberg, Friedenweiler, Furtwangen, Häusern, Hinterzarten, Lenzkirch,…
Weiterlesen …
Die Gemeinde Badenweiler im Markgräflerland liegt an einem westlichen Ausläufer des Südschwarzwald am Fuße des Blauen, einem Berg im Südschwarzwald,…
Weiterlesen …
Der Mummelsee ist einer der wenigen erhaltenen eiszeitlichen Karseen im Schwarzwald und liegt auf einer Höhe von 1032 m.ü.M.. Er…
Weiterlesen …
Neben der Brücke befindet sich auch der ungefähr 30 m. hohe „Galgenbühl“ mit einem kleinen Holz-Pavillon, welchen Sie durch einen…
Weiterlesen …
Die Burg Baden in Badenweiler ist die Ruine einer Höhenburg inmitten der Kurgemeinde Badenweiler im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald. Sie liegt auf…
Weiterlesen …
Der Nonnenmattweiher ist durch einen Damm aufgestauter See und ist ursprünglich als Karsee durch einen Gletscher in der Eiszeit entstanden.…
Weiterlesen …
Der Bau des Münster begann etwa im Jahre 1200 und wurde im Jahre 1513 fertiggestellt. Kunsthistoriker aus der ganzen Welt…
Weiterlesen …