Hinterzarten

Sportbegeisterte, Naturliebhaber und Kurbesucher werden in Hinterzarten sehr verwöhnt. Die Vielfalt an Möglichkeiten für Kurgäste, Wanderer, Mountain-Biker, Naturliebhaber, Langläufer und Skifahrer sind bezaubernd. Die sehr guten Verkehrsanbindungen, sowie die hervorragende geographische Lage machen diesen wunderschönen Ort mit seiner urtypischen Schwarzwälder Landschaft einzigartig.

Beliebter Skisprung- und Urlaubsort im Schwarzwald.

Der wunderschön gelegene Höhenluftkurort Hinterzarten liegt im Südschwarzwald und ist ca. 25 km. von der Stadt Freiburg entfernt. Das Ortszentrum liegt auf einer Höhe von ca. 893 m. ü. NHN und hat eine Fläche von ca. 33,37 km2. Hinterzarten ist nicht nur bei Kurgästen als Ort zur Erholung und Entspannung sehr beliebt, sondern auch bei Wanderer, Mountain-Biker, Langläufer und Naturliebhaber, welche in diesem traumhaften Kurort eine erholsame und auch erlebnisreiche Urlaubszeit verbringen. Aus gutem Grund wird Hinterzarten liebevoll auch die Perle im Schwarzwald genannt.

Hinterzarten ist ein beliebtes Urlaubsziel im Hochschwarzwald

 

Auch ein Spaziergang durch das Hinterzartener Hochmoor, den Naturerlebnispfad, der nahe gelegenen Ravennaschlucht oder eine Wanderung zum Titisee ist jederzeit zu empfehlen.

Ebenso ist eine Besichtigung des Schwarzwälder Skimuseum oder der Besuch des Adler-Skistadion mit seinen vier Sprungschanzen jederzeit lohnenswert. Zum richtigen Zeitpunkt können Sie sogar bei einem Training oder einem Wettkampf zuschauen.

Auf den Sprungschanzen finden sowohl im Sommer als auch im Winter Skisprung-Wettkämpfe und Trainingseinheiten statt. Im Winter ist Hinterzarten ebenso bei Langläufern, Skifahrern und Schneeliebhabern sehr geschätzt.

Ein vielseitiges Loipengebiet zeichnen diesen Ort aus. Auch der Fernskiwanderweg Schonach-Belchen, dem längsten Skiwanderweg im Schwarzwald von ca. 100 km., verläuft durch das Loipengebiet in Hinterzarten. Ebenso beginnt in Hinterzarten der Fernskiwanderweg nach Schluchsee von ca. 32 km.

Auch alpine Skifreunde kommen in Hinterzarten zu Ihrem Vergnügen. Hinterzarten verfügt über drei Skilifte mit Flutlichtanlage am Windeckkopf.

Die einzigartige geographische Lage von Hinterzarten zwischen Titisee und Feldberg, sowie seine Nähe zu Freiburg und seine gute Verkehrsanbindung, als auch seine zahlreichen Wanderwege und seine typische Schwarzwälder Berglandschaft zeichnen diesen Ort aus. Hier finden Naturliebhaber und Familien ein besonderes Erlebnis.

Und auch für Kinder bietet Hinterzarten einiges, z.B. den Naturerlebnispfad, einen Spielplatz oder die Kuckys-Ortsrallye.

Etliche Übernachtungsmöglichkeiten werden in Hinterzarten angeboten. Von einer gemütlichen Ferienwohnung in wunderschöner Natur, einem traumhaften Hotel der Luxusklasse, einer heimeligen Privatpension mit familiären Anschluss oder einem Campingplatz am Titisee findet hier jeder Gast die geeignete Unterkunft.

In Hinterzarten erleben Kurgäste, Familien, Wanderer, Mountainbiker, Naturliebhaber, Erholungssuchende, Langläufer und Freunde des Wintersports einen traumhaften Urlaub.


Impressionen

Letzte Aktualisierung:
2. Juli 2021

Die letzten Änderungen in der Themenwelt "Hinterzarten" wurden am 2. Juli 2021 umgesetzt durch

Quellenangabe

Wikipedia | Link zur Quelle
Hinterzarten
Lage: Hochschwarzwald

Höhenmeter: 893 m ü. NHN

Einwohner: ca. 2530

Verkehrsanbindung: Bus, Bahnhof

Sehenswürdigkeiten: Pfarrkirche Maria in der Zarten, Schwarzwälder Skimuseum, Museum für alte Landtechnik, Spielzeugmuseum zum kleinen Hannes, Adler-Skistadion, Titisee, Mathisleweiher, Hinterzartener Hochmoor, Ravennaschlucht (nahe Hinterzarten).

Geschäfte: Restaurants, Bäcker, Fleischer, Supermarkt, Banken, Apotheke, Kurhaus, Touristikinformation, Post, Skilift, Kinderspielplatz, Wanderwege, Skiverleih, Kinderpfade, Bar, Souvenir Shop

Kurverwaltung: Freiburger Str. 1, 79856 Hinterzarten

In Google Maps öffnen